Stellenausschreibung im Kinderbereich des Autonomen Frauenhaus Oldenburg

Gesucht wird eine Kollegin (w/d) ab 01.05.2023, unbefristet Erzieherin, Pädagogik/ Soziale Arbeit B.A. oder M.A oder vergleichbare Ausbildung, Vollzeit Vergütung in Anlehnung an S 11b Kernarb ...

Stellenausschreibung im Frauenbereich des Autonomes Frauenhaus Oldenburg

Gesucht wird eine Kollegin (w/d) als Elternzeitvertretung vom 01.04.23 – 31.10.24 Dipl. Pädagogik, Soziale Arbeit B.A. oder M.A oder vergleichbare Ausbildung 28 Stunden Vergütung in Anlehnu ...

Suchterkrankung als Traumafolgestörung

In dem NWZ Artikel "Trauma-Folgestörung: Wenn die Angst betäubt wird.Viele betroffene Frauen entwickeln eine Suchterkrankung." vom 06.12.2022 geht es um den Zusammenhang von Gewalterfahrungen und Suchterkrankungen als Bewältigungsversuch sowie Therapie- und Rehaangeboten.

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen 2022

NWZ Artikel vom 24.11.2022 zum Aktionstag: "Gewalt in den eigenen vier Wänden. Jede vierte Frau mindestens einmal betroffen."

Rote Bänke in Oldenburg

Anlässlich des Internationales Tages gegen Gewalt an Frauen und Mädchen stellt das Gleichstellungsbüro der Stadt Oldenburg gemeinsam mit dem Zonta Club Oldenburg orangene Bänke im Stadtgebiet auf. ...

"Osterhelden" spenden

Einen ganz herzlichen Dank an die "Osterhelden" des Round Table für Ihre großzügige Spende und die regelmäßige, tatkräftige Unterstützung unsere Hauses!

30.000€ brachte die Aktion ein, wovon 5.000€ an unser Haus gingen.

Zum NWZ Artikel vom 30.06.2022

Faeser zu häuslicher Gewalt: Femizide nicht verharmlosen

Artikel der ZEIT vom 22.05.2022 in dem sich die Innenministerin für ein klares Benennen von Femiziden als Morden an Frauen, weil sie Frauen sind, ausspricht und ein härteres Durchgreifen sowie ein E ...

NWZ Artikel: Keine Flucht ins Verborgene

Im Artikel der NWZ vom 25.03.2022 „Keine Flucht ins Verborgene. Neues Frauenhaus soll an einem öffentlichen Ort entstehen", geht es um den geplanten, aber noch nicht beschlossenen Bau eines weitere ...

Frauenhäuser - der Preis für eine Nacht

Sehr guter Artikel der Zeit vom 19.03.2021 zu Hürden für Betroffene wie dem fehlenden kostenlosen Zugang zu Frauenhäusern für alle, der teilweise unzureichenden und nach wie vor nicht verlässlich ...

Postkartenaktion des Bundesfreiwilligendienstes

Sehr gefreut haben wir uns über die Postkartenaktion des Bundesfreiwilligendienstes aus Vechta. Danke für die vielen empatisch gestalteten Karten und aufmunternden und empowernden Worte!

Corona: Mehr Frauen suchen Zuflucht im Frauenhaus.

Sendung "Hallo Niedersachsen" hier ansehen

Schutz und Hilfe bei häuslicher Gewalt

Oldenburger Anwältinnen geben Rat

Frauenhäuser und Beratungsstellen sind systemrelevant

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Kinder schreibt am 09.04.2020 im Rahmen der Berichterststattung zur Corona - Pandemie: "Dr. Franziska Giffey: Frauenhäuser und Beratungsste ...

Hilfe-Portal Sexueller Missbrauch

Hilfe und Informationen für jugendliche und erwachsene Betroffene von sexuellem Missbrauch, Angehörige, Außenstehende und Fachpersonal.

zum Hilfe-Portal Sexueller Missbrauch

Information zum Hilfe-Telefon Sexueller Missbrauch
 
nach oben